Matratzenschoner waschen

Matratzenschoner waschen gehört zur regelmäßigen Pflege für ein sauberes Bettklima

Matratzenschoner waschenMit den heutigen pflegeleichten Materialien, die zudem eine hochwertige Qualität aufweisen, ist eine Säuberung keine große Sache. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Matratzenschoner aus synthetischem oder natürlichem Rohstoff hergestellt wurde. Ebenso unabhängig sind die unterschiedlichen Ausführungen, z. B., als Unterbett aus Mikrofasern, als Kaltschaumtopper mit Doppeltuchbezug oder als beschichteten Baumwollauflage, sie sind alle in der Maschine bei 30, 60 oder 95 Grad waschbar. Zumal Verunreinigungen, die nicht in die Matratze gelangen, von den Auflagen bzw. von den Bezügen aufgefangen werden. So ist es äußerst wichtig, Schmutz und gegebenenfalls auch Hausstaubmilben wieder los zu werden.

Praktische Handhabung – geringer Arbeitsaufwand

Matratzenschoner waschen ist eine kinderleichte Angelegenheit, da sie sich durch Spannumrandung, Übereckgummis, bzw. bei Bezügen, durch einen Reißverschluss leicht entfernen und wieder aufziehen lassen. Um eine Routine hinein zu bringen, ist es angebracht dann die Matratzenschoner waschen, wenn auch die Bettwäsche gewechselt wird. Denn ein hygienisches Bett sorgt nicht nur für einen erholsamen, sondern auch für einen gesunden Schlaf.

Moderne, innovative Materialien machen es möglich

Hausarbeiten, die oft genug neben dem beruflichen Arbeitstag anfallen, sollten so schnell wie möglich erledigt sein. Darin erfüllen die innovativen Textilien ihren Sinn und Zweck. Beispielsweise sanforisierte Baumwolle, die auf schonende Weise vorbehandelt wurde, sodass das Gewebe auch bei einem Kochgang nicht einläuft und sogar das Trocknen im Tumbler erlaubt. So kann auch ein Mikrofaser Unterbett, das zu 100% aus Polyester besteht, einem Waschgang bei 60 Grad standhalten. Sogar Unterbetten aus Merino Schafwolle sind für einen maschinellen Wollwaschgang geeignet. Obwohl die Textilien sich speziellen Behandlungen unterziehen, sind sie dennoch frei von Schadstoffen und durch Oeko-Tex Standard geprüft.

Erholsamer Schlaf – gesunder Mensch

Matratzenschutz kann nur dann perfekt sein, wenn das Matratzenschoner waschen gewährleistet ist. Weil jeder sich, ob Kind oder Allergiker, nur mit einer sauberen Bettausstattung einem ungestörten Schlaf hingeben kann.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s