Eine Matratzenhülle ist mehr als nur ein Staubfänger

Matratzenhülle – ein tolles Helferlein in etlichen Lebenslagen

Matratzenhülle3Immer mehr Menschen setzen auf einen professionellen Matratzenschutz, wenn es darum geht, die eigene hochwertige Liegefläche vor nächtlichen Belastungen, wie mechanischer Abrieb, Verschmutzung oder Feuchtigkeit zu bewahren. Doch in dem Moment, wo eine Bausanierung oder umfassende Renovierungsarbeiten anstehen, wird der richtige Schutz manchmal übersehen beziehungsweise außer Acht gelassen. Gerade in diesen Zeiten aber kommt zum alltäglichen Hausstaub sehr viel Baustaub und Schmutz hinzu, der sich mit Vorliebe in textilen Fasern absetzt. Während man aber Bettzeug oder auch Sofakissen schnell einmal in der Waschmaschine reinigen kann, gestaltet sich so eine Reinigung bei einer Matratze als eher schwierig. Aus diesem Grund ist es während einer Sanierung ratsam, eine entsprechende Matratzenhülle zu verwenden.

Welche Art von Matratzenhülle am besten geeignet ist, wenn die Baufirma zugange ist

Auf dem Markt sind derzeit verschiedene Matratzenhüllen erhältlich, die jedoch aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit nicht alle gleich gut geeignet sind, eine Liegefläche perfekt und komplett vor Bauschmutz und Staub zu schützen. Für eine kurze Zeit, und für den Fall eines Transportes der Matratze können alle Arten von Matratzenhüllen verwendet werden. Doch wenn es, wie im Falle einer Baumaßnahme, länger als nur ein paar Stunden notwendig ist, die Matratze ordnungsgemäß zu lagern, sollten in jedem Fall eine atmungsaktive und verschließbare Hülle verwendet werden. Hierfür eignen sich besonders Matratzenhüllen, die aus einem Polypropylenvlies oder aus einem mit PU beschichteten Baumwolltuch gefertigt wurden. Eine Hülle aus Folie ist nicht geeignet, um die Matratze längere Zeit geschützt aufzubewahren, da sie sich nicht verschließen lässt und zudem die Feuchtigkeit unter der Folie gestaut wird, und schlussendlich durch das textile Gewebe der Matratze eindringt.

Wann eine Matratzenhülle eine große Hilfe ist

Eine Matratzenhülle ist aber nicht nur für die Zeit einer Renovierung, einer Bausanierung oder wenn eine Trockenbaufirma im Haus zu Gange ist äußerst hilfreich. So können zum Beispiel auch ungenutzte Matratzen damit optimal gelagert werden, ohne dass diese einstauben, feucht werden oder muffig riechen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s